Die Hackmanit GmbH wurde im Jahr 2014 von IT-Sicherheitsexperten der Ruhr-Universität Bochum gegründet. Sie verfügen über internationale Publikationen im Bereich der Sicherheit von XML, SSL/TLS, Webservices, Single Sign-On, Cross-Site Scripting und UI-Redressing, sowie Clickjacking. Die Schwerpunkte des Unternehmens sind durch praxisnahe Schulungen, hochqualitative Penetrationstests und maßgeschneiderte Bedrohungsanalysen definiert. 

Bitte beachten Sie, dass alle Dokumente auf ausdrücklichen Wunsch der Auftraggeber veröffentlicht wurden.

    • Open Penetration Test Report: KeeWeb; Marcus Niemietz, Karsten Meyer zu Selhausen, Christian Mainka, Juraj Somorovsky (PDF)
    • Penetration Test Report: DENIC ID Relying Party - Member Login; Juraj Somorovsky, Karsten Meyer zu Selhausen, Mario Korth, Vladislav Mladenov, Christian Mainka (PDF)
    • Penetration Test Report: DENIC ID; Juraj Somorovsky, Karsten Meyer zu Selhausen, Vladislav Mladenov, Mario Korth (PDF)
    • Sichere Implementierung einer allgemeinen Kryptobibliothek; Rohde & Schwarz Cybersecurity (Daniel Neus, Kai Michaelis, René Korthaus, Philipp Weber), Hackmanit GmbH (Christian Mainka, Matthias Gierlings, Jörg Schwenk, Juraj Somorovsky, Tobias Niemann) (PDF)
    • Quellcode-basierte Untersuchung von kryptographisch relevanten Aspekten der OpenSSL-Bibliothek; Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, Rohde & Schwarz Cybersecurity (Wolfgang Meyer zu Bergsten, René Korthaus), Hackmanit GmbH (Juraj Somorovsky, Christian Mainka, Jörg Schwenk) (Link)